Der Location Award

In diesem Jahr wird die Auszeichnung für herausragende Veranstaltungsorte in Deutschland zum neunten Mal verliehen. Es werden 500 geladene Gäste aus der MICE- und Kommunikationsbranche erwartet.

Der Location Award 2018 findet am 29. Oktober 2018 in der Halle 19/20 auf dem Messegelände der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover statt.

Das Bewerbungsprozedere für 2018:

Die erste Phase beginnt am 01. Mai 2018 und endet am 30. Juni 2018.

Anstatt sich aktiv zu bewerben, werden die Nominierten in diesem Jahr von Veranstaltungsplanern bestimmt. Deswegen rufen wir Sie dazu auf, uns mittels eines kurzen Bewertungsbogens Ihre Empfehlungen für Veranstaltungsorte zu nennen. Teilen Sie uns mit, warum gerade diese Location einen Location Award verdient hat!

Jetzt Location für den Location Award 2018 empfehlen! »

Auf Basis eines Punktesystems wertet die Jury am 10. Juli 2018 alle Empfehlungen aus und nominiert die drei besten Veranstaltungsorte in der jeweiligen Kategorie. Diese Nominierten werden bis zur finalen Jurysitzung am 28. September 2018 von mindestens einem Jurymitglied persönlich besucht und müssen sich zudem bei verschiedenen Aufgaben beweisen.

Die Ergebnisse wertet die Expertenjury aus und ermittelt die Sieger unter Beobachtung des Justiziars.

Alle Nominierten werden zur Preisverleihung am 29. Oktober nach Hannover eingeladen und dort präsentiert.


Die Kategorien des diesjährigen Awards sind:

  • M – Eventlocations für Meetings und Tagungen
  • I – Eventlocations für Incentives
  • C – Eventlocations für Kongresse und Conventions
  • E – Eventlocations für Events und Exhibitions


Zusatzkategorien:

  • fiylo® Sonderpreis

Der Initiator

Die Gründungs-Partner

Weitere Partner

Copyright @ 2018 Location Award GmbH